Weiterbildung

Crossmediales Storytelling: Inhalte mehrmedial planen

08.10.18 - 09.10.18
390 € (350 €)
Dozent: Dr. Vanessa Giese

Ob Inhalte ein Publikum haben, hängt unter anderem davon ab, wie gut sie auf allen Medienkanälen funktionieren. Sie sollten die Leser und Nutzer zum richtigen Zeitpunkt auf dem richtigen Kanal erreichen, in der jeweils mediengerechten Aufbereitung. Denn entscheiden situationsabhängig, ob sie sich über ihr Smartphone, ihr stationäres Internet oder gedruckt informieren.

Im Seminar lernen Sie, Inhalte für mehrere Medienkanäle zu planen und zu konzipieren. Sie erarbeiten die Charakteristika und Einsatzmöglichkeiten von Online, Print, Audio und Video, lernen medienspezifische Formate kennen und entwickeln ein Gespür dafür, welches Medium für welchen Inhalt wann am besten geeignet ist.

Dabei sprechen wir sowohl über Echtzeitberichterstattung (z.B. via Liveticker und die Nutzung von Social Media) als auch über digitale Storytellingformate für komplexere Themen, die Sie in Ihrem Team langfristig planen. An praktischen Beispielen üben Sie im Seminar die crossmediale Inhalteplanung. Dabei berücksichtigen und diskutieren wir auch Ihre persönlichen und technischen Möglichkeiten vor Ort.

Zielgruppe: Das Seminar ist geeignet für feste und freie RedakteurInnen und JournalistInnen sowie für PR- und ÖffentlichkeitsarbeiterInnen.

Seminarnummer: WB1810081

zur Übersicht

Anmeldung

  • WB1810081
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Download

 

Seminarbeschreibung als PDF-Dokument (394,36 KB)

Weitere Informationen erhalten Sie von Thomas Müller,
per mail:   tmueller@hausbusch.de oder
per tel:     02331.365600