Weiterbildung

Die Pressestelle im Internet – Online-PR und Social Media

02.12.19 - 03.12.19
420 € (375 €)
Dozent: Thomas Plünnecke // mehr über Thomas Plünnecke

Facebook, Twitter & Co. beeinflussen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit immer stärker. Denn egal ob Firmen, Behörden, Vereine oder Verbände: Alle wollen von den Chancen des Web 2.0 profitieren. Das Seminar beschäftigt sich mit den einzelnen Aspekten, die für ein Social Media-Engagement wichtig sind – von der Auswahl relevanter Zielkanäle über die Ressourcen- und Themenplanung bis hin zur Vernetzung mit Multiplikatoren oder dem Verhalten im Krisenfall.

Um im Internet erfolgreich zu sein, muss man jedoch schon früher ansetzen. Die Teilnehmer lernen deshalb auch die Grundlagen der Online-PR kennen:
Welche Ansprüche haben Journalisten an den Online-Pressebereich?
Wie lassen sich Online-Presseportale und Suchmaschinen zum eigenen Vorteil nutzen?
Was zeichnet ein gutes Online-Pressemailing aus? Zahlreiche praktische Übungen (u.a. zum Texten) bieten Gelegenheit, das erlernte Wissen an konkreten Beispielen aus dem Berufsalltag weiter zu vertiefen.

Seminarnummer: WB1912022

zur Übersicht

Anmeldung

  • WB1912022
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Download

 

Seminarbeschreibung als PDF-Dokument (419,74 KB)

Weitere Informationen erhalten Sie von Thomas Müller,
per mail:   tmueller@hausbusch.de oder
per tel:     02331.365600